>> Gutachten:

Erstellung von Gutachten über Baumängel und Bauschäden

Als Baumängel sollen Zustände an Bauten bezeichnet werden, die das Fehlen der zugesicherten Eigenschaft einer Werkleistung oder einen Fehler beinhaltet, der den Wert oder die Tauglichkeit einer Werkleistung zu dem gewöhnlichen oder zu dem nach dem Vertrag vorausgesetzten Gebrauch aufhebt oder mindert.

Bauschäden werden hingegen durch innere Einflüsse (z .B. Wasser, Sturm oder Feuer) oder äussere hervorgerufen oder treten in Folge von Baumängeln auf (z .B. undichter Abwasserkanal unterspült das Fundament und bewirkt Setzungsrisse in den Außenwänden).

Als Sachverständiger für das Bauwesen im Fachbereich "Feuchte, Schimmel & Bauwerksabdichtung" beurteilen wir für Sie Baumängel und Bauschäden. Je nach Erfordernis erhalten Sie eine verständliche, schriftliche Darstellung als Gutachten oder schriftliche Stellungnahme, die qualifiziert und nachvollziehbar aufgebaut ist. Die Ursachen der Schäden, sowie Sanierungsvorschläge werden von uns erarbeitet und auf Wunsch kostenmäßig dargestellt.

Bei der gesamten Schadensabwicklung, sowie der Schadensbeseitigung stehen wir Ihnen mit unserem Wissen zur Seite. Die Sanierungsarbeiten werden von uns gutachterlich überwacht und protokolliert bis zum Ende.
 

 
 
 

Kontakt

Sie erreichen uns unter:

Telefon:

0 66 44 - 13 91

Telefax:

0 66 44 - 91 88 48

Mobil:

0151 - 23 04 30 29

Nutzen Sie auch gerne unser
Kontaktformular.

Wilfried Reitenbach | Sachverständiger für Schäden an Gebäuden | Eisenbergsweg 8 | 36355 Grebenhain